B
Aktuelles Wetter
7°C
min
20°C
max
 Über 100 Touren zur Auswahl!
Tourenplaner öffnen

104 Mit Bahn und Rad zur Tat

Kurzübersicht

Distanz 46.8 km
Höhenmeter 100 m
Dauer 2:30 h
Kondition

1 = sehr leicht (max. 200 hm)
2 = leicht (max. 400 hm)
3 = mittel (max. 800 hm
4 = schwer (max. 1200 hm)
5 = sehr schwer (über 1200 hm)

Tourmonate

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Info

Einkehrmöglichkeiten: In den einzelnen Dörfern, am Fischteich Brugg Sehenswertes: mittelalterliche Stadt Glurns, Marmordorf Laas

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Mit Bahn oder Shuttle- Service bis Mals - Radweg Via Claudia von Mals bis Naturns

Wir fahren von Naturns (554m) mit einem Bus- Shuttle oder mit der Vinschgerbahn bis nach Glurns oder nach Mals (Endstation der Vinschgerbahn). Von Mals führt uns unsere Tour in einer kleinen Abfahrt nach Glurns. Glurns ist die kleinste Stadt Italiens (800 Einwohner) und wird heute noch von einer vollkommenen Ringmauer umgeben. Von Glurns bringt uns der Radweg nach Prad und weiter nach Laas. Laas ist das Marmordorf in Südtirol und am Radweg hat man einen schönen Blick auf die Schrägbahn, mit der heute noch die Blöcke abtransportiert werden. Von Laas fahren wir weiter nach Schlanders und Latsch. Nun geht’s durch das Herzstück des Vinschger Apfelanbaues zurück nach Naturns.

Zurück zur Übersicht
Logo Bike Hotels Logo Espira Logo Mountain Bike Holidays Logo Kalkhoff Logo Focus

Kontakt

Partner

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.