0
Aktuelles Wetter
18°C
min
29°C
max
 Über 100 Touren zur Auswahl!
Tourenplaner öffnen

103 Genusstour zum Schloss Sigmundskron

Kurzübersicht

Distanz 44.7 km
Höhenmeter 80 m
Dauer 2:30 h
Kondition

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Info

Einkehrmöglichkeiten: In den einzelnen Dörfern Sehenswertes: Aussichtpunkt am Radweg nach Meran, Messner Mountain Museum

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Naturns - Meran- Sigmundskron ( Schloss Firmian - Messner Mountain Musseum)

Vom Zentrum in Naturns (554m) fahren wir zur Hauptstraße, überqueren diese und fahren der Bahnhofstraße entlang bis zur Brücke, wo der Etschdammradweg beginnt. Hier biegen wir links ein und folgen den Radweg bis nach Rabland und Töll. Bei Töll überqueren wir die Staatsstraße und folgen den Radweg weiter in Richtung Meran. Nun beginnt die Abfahrt hinunter nach Algund. An der ersten Kehre von der Abfahrt wurde ein schöner Aussichtspunkt errichtet, diesen sollte man sich nicht entgehen lassen. Nach dem obligatorischen Foto geht’s weiter den Radweg bergrunter nach Algund und in die Kurstadt Meran. Wir folgen den Radweg weiter durch die Stadt Meran der Beschilderung „BOZEN“ folgend. Durch Meran muss man ein wenig aufpassen, da es sehr viele Richtungsänderungen gibt. Wir verlassen die Stadt Meran und folgen den Radweg nach Lana und am Etschdamm entlang gelangen wir bis kurz vor Bozen. In Sigmunskron gelangen wir an die Kreuzung mit der Verbindungsstraße nach Frangart. Wir folgen der Straße nach rechts und folgen der Beschilderung „Messner Mountain Museum“. Am Messner Mountain Museum haben wir unser Ziel erreicht. Eine Besichtigung des Museums ist sicherlich auch ein Highlight. Wir fahren wieder die Straße zurück zum Radweg und erreichen den Bahnhof in Sigmunskron. Die Bahn bringt uns wieder zurück nach Meran und Naturns. Variante: Wer möchte kann auch in die Stadt Bozen mit dem Rad. Einfach der Beschilderung am, Radweg folgen. Die Rückfahrt folgt dann vom Bahnhof Bozen. Variante fürs E- Bike: Wer hingegen noch Kraft oder mit dem E- Bike unterwegs ist, kann die Strecke auch wieder zurück mit dem Rad bewältigen.

Zurück zur Übersicht
Logo Bike Hotels Logo Espira Logo Mountain Bike Holidays Logo Kalkhoff Logo Focus

Kontakt

Partner

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.