B
Aktuelles Wetter
14°C
min
31°C
max
 Über 100 Touren zur Auswahl!
Tourenplaner öffnen

Die Bike Guide Ausbildung in Südtirol

Mountainbike Touren führen: Mehr als nur ein Hobby

Die Sonne scheint, sommerliche Temperaturen und strahlend blauer Himmel über den Bergen. Rauf auf´s Bike und dafür noch Geld bekommen. Es klingt wie bezahlter Urlaub, ist aber keiner. Beruflich so unterwegs zu sein, braucht eine solide Bike Guide Ausbildung.

Ein Bike Guide führt nicht einfach mal so aus Lust und Laune, andere Biker über die  schönsten Trails vor Ort. Er übernimmt diese Aufgabe auch nicht hobbymäßig per Zuruf für ein paar Bike-Kumpels. Der Mountainbike Touren Guide mit Zertifikat ist ein professionelle Handwerker mit einer umfangreichen Bike Guide Ausbildung, der ganz regulär im Tourismus arbeitet und sein Leistungen auf geschäftlicher Basis anbietet. Geführte Touren sind wichtigster Bestandteil im Service eines Bike Hotels

Seine Kunden verbringen den Urlaub in der Region und vertrauen sich ihm für eine bestimmte Zeit an. Dies verlangt ein hohes Maß an Verantwortung, handwerklichem Können und sozialer Kompetenz.

Mountainbike / Bike Guide Ausbildung in Südtirol

Eine Tour bleibt trotz gewissenhafter Prüfung immer mit Risiken verbunden. Ob es ein pötzlicher Wetterumschwung ist, am Bike eines Gastes etwas kaputt geht oder gar Erste Hilfe bei Verletzungen nach einem Sturz geleistet werden muß, der Guide muss der Situation angemessen reagieren können.

Der MTB Bike Guide sorgt nicht nur für ein wunderbares Tourenerlebnis, sondern übernimmt vor allem die Verantwortung, dass jeder Teilnehmer sicher das Ziel erreicht. Aus diesem Grund nimmt die Bike Guide Ausbildung nicht nur einige Zeit in Anspruch. Sie kostet auch Geld und wird mit einer entsprechenden Prüfung abgeschlossen.

Das Niveau der Interessenten für eine solche Ausbildung ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Sie verfügen bereits über eine solide Fahrtechnik, haben reichlich Erfahrungen mit Mountainbike Touren oder schon mehrere Alpenüberquerungen hinter sich. Eines ist ihnen gemeinsam und zugleich Vorraussetzung für den künftigen Job: Herzblut, Spaß auf dem Bike und Demut vor der Natur.

Bike Guide werden in Südtirol 

Seit langem vertritt der Verein "Südtiroler Bike Guides" das Anliegen der  einheimischen Guides. Aufgrund der wachsenden Anforderungen hat der Verein sukzessiv die qualifizierte Bike Guide Ausbildung und deren Weiterbildung, als Service zur Verbesserung der Infrastruktur für Mountainbike in Südtirol aufgebaut. Jedes Jahr werden Kurse angeboten, um das begehrte Zertifikat "Südtiroler Bike Guide" als Abschluss zu erhalten. Schließlich ist dieses Zugangsvoraussetzung, um überhaupt in den Bikehotels Touren führen zu dürfen.

Mountainbike - Bike Guide Ausbildung Touren & Fahrtechnik

Der Grundlehrgang  umfaßt drei Ausbildungsblöcke u.a. für:Methodik

  • Ausrüstung
  • Bike Trainingslehre
  • Tourenplanung
  • Erste Hilfe im Gelände
  • Mountainbike Fahrtechnik
  • Touristik
  • Umwelt.

Darüber hinaus kann ein Kurs zur GPS Weiterbildung oder für MTB Guides / Kinder und Jugendliche besucht werden. Die Gesamtausbildung muss mindestens 150 Unterrichtstunden (je 45min) betragen.

Dank der Entwicklungen im Tourismus ist für die zertifizierte Bike Guide Ausbildung mittlerweile ein eigener Standard beruflicher Ausbildung entstanden, der eine stetig wachsende Nachfrage verzeichnet. Für den Bike-Gast einer Destination gewährt die Lizenz des Guides sowohl unvergessliche Touren, als auch größtmögliche Sicherheit unterwegs.


Bike Guides in der Ötzi Bike Academy...

Highlight Wochen

Logo Bike Hotels Logo Espira Logo Mountain Bike Holidays Logo Kalkhoff Logo Focus

Kontakt

Neu: ÖBA APP

Neu: ÖBA APP

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.